Untebrechung der Warmwasserversorgung in Teilen von Scharnhorst

An einer Fernwärmeleitung an der Sülbeckstraße in Dortmund Scharnhorst ist in den frühen Abendstunden des 29. Juli ein Schaden aufgetreten. Betroffen ist die Warmwasserversorgung von rund 200 Haushalten, die Kund*innen sind informiert. Mitarbeiter der Fernwärmeversorgung Niederrhein sind vor Ort, da die Schadensstelle allerdings nur sehr schwer zugänglich ist, ist es derzeit nicht abschätzbar, wann der Schaden behoben werden kann und die Versorgung wieder vollständig hergestellt ist.

Die Fernwärmeversorgung Niederrhein bittet die betroffenen Kund*innen um Verständnis.

31. März 2022
Veranstaltungen

Musik for the Kitchen sind Kult im Gas(t)werk

Weiterlesen